Getroffen hat`s eine_n, gemeint sind wir alle!

Die Opferberatungsstelle Lobbi e.V. arbeitet zur Zeit an einer Sammelklage gegen die Polizei und bittet um Mithilfe. Im Zusammenhang mit den Mvgida-Aufmärschen kam es wiederholt zu Rechtsbrüchen und Grundrechtsverletzungen zulasten von Gegendemonstrant*innen. Die behördlichen Repressionen werden mit dem Versammlungsrecht der Nazis oder der Gefahrenabwehr begründet. Oftmals werden polizeiliche Maßnahmen jedoch gar nicht erklärt, sondern gewalttätig durchgesetzt.
Wenn euch solche Vorfälle bekannt sind, schreibt ein Gedächtnisprotokoll und schickt es an Lobbi e.v.!

http://www.lobbi-mv.de/

Infos Gedächtnisprotokoll:
http://at.rechtsinfokollektiv.org/rechtsinfo/demo-teilnahme/nach-der-demo-demo-teilnahme/gedachtnisprotokoll/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>