Gegen Nazis auf die Straße!

Am Montag, dem 9.3. wird die Schweriner Innenstadt wieder einmal von neonazistischen, sozial-chauvinistischen und rassistischen „Patrioten“ heimgesucht. Dabei sollte eines klar sein: MVGIDA darf der öffentliche Raum nicht ohne Widerspruch überlassen werden! In diesem Sinne rufen wir euch dazu auf, euren kreativen und lauten Protest auf die Straße zu tragen!

Zeigt den Rechtspopulisten, was ihr von ihnen haltet!

Ab 18 Uhr sind in der Schweriner Innenstadt mehrere Kundgebungen angemeldet worden. Schaut doch mal vorbei, mit etwas Glück gibt’s dort Tee, Infos und ne Stulle!

Die Kundgebungsorte sind folgende:

– Marktplatz

– Südufer Pfaffenteich

– Helenenstraße (Ecke Mecklenburgstraße)

– Puschkinstraße (Ecke Schloßstraße)

– Schulstraße (Ecke Friedrichstraße)

Zusätzlich sind weitere dezentrale Aktionen geplant, für alle, die „mobiler“ unterwegs sein wollen. Weitere Informationen folgen Montag unter dem tag ‪#‎MVfueralle‬ auf Twitter. Dort findet ihr dann alle Treffpunkte sowie die aktuellen Gegebenheiten.

Bis dahin gibt’s weitere Infos bei Schwerin für alle

20150309_Schwerin_alle

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>